Beim Gebrauchtwagenkauf auf der sicheren Seite - fairer Preis im Fahrzeughandel

Um beim Kauf eines Gebrauchtfahrzeuges einen fairen Preis zu bekommen und auch rechtlich auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie sich vertrauensvoll an die ober√∂sterreichischen Fahrzeugh√§ndler:innen wenden und Privatk√§ufe vermeiden. Beim Privatkauf sind Garantie- und Gew√§hrleistungsanspr√ľche √ľblicherweise ausgeschlossen.

"In diesem Fall bl√ľht ein b√∂ses Erwachen. Erwirbt man sein Fahrzeug jedoch bei o√∂. Fahrzeugh√§ndler:innen, kann man sich auf einen fairen Preis und die gesetzlich zwingende Gew√§hrleistung verlassen ", betont Adolf Seifried, Obmann des O√Ė Fahrzeughandels.

 

Gewährleistung und Garantie sind nicht dasselbe

Die Gew√§hrleistung ist gesetzlich vorgeschrieben und verpflichtet den Verk√§ufer zur Behebung von vertraglich nicht festgehaltenen M√§ngeln, die zum Zeitpunkt der √úbergabe des Fahrzeuges bestehen. Darunter fallen Eigenschaften, die einem Fahrzeug ausdr√ľcklich zugesichert wurden. Die Garantie ist eine freiwillige Zusage des Herstellers oder H√§ndlers und h√§ngt von den jeweiligen Garantiebedingungen ab. Beim Privatkauf eines Gebrauchten wird die Gew√§hrleistung √ľblicherweise ausgeschlossen.

 

Markt bestimmt Preis‚Ä®

Welcher Preis ist f√ľr einen Gebrauchtwagen eigentlich angemessen? Die Antwort darauf liefert in erster Linie das Verh√§ltnis von Angebot und Nachfrage am Markt. Hinzu kommen Faktoren wie Ausstattungsniveau, Kilometerstand und Gesamtzustand des Fahrzeuges. Fest steht: Wer den Gebrauchten im ober√∂sterreichischen Fahrzeughandel kauft, sch√ľtzt die eigenen Gew√§hrleistungsanspr√ľche. ‚Ä®‚Ä®

E-Autos mit Garantie ‚Ä®

Aufgrund der steigenden Zulassungen bei E-Autos in den letzten Jahren, sind diese jetzt auch vermehrt am Gebrauchtwagenmarkt zu finden ‚Äď zumeist mit acht Jahren Garantie auf die Batterie ab Erstzulassung! Das kann sich durchaus rechnen. Die pers√∂nliche Beratung im Fahrzeughandel ist ein Garant daf√ľr, immer das passende Fahrzeug zu finden.

Finden Sie Ihren Fahrzeughändler des Vertrauens.

Warum wird hier nichts angezeigt?

Diese Funktion basiert auf dem Kartendienst Google Maps des US-Anbieters Google. Bitte erlauben Sie die Verwendung von Google Maps in den Cookie-Einstellungen.