- NoVA
- E-Mobilitätsbonus
- Motorbezogene Versicherungssteuer
- Regionale Automobilausstellungen

CO2 Besteuerung: NoVA und Motorbezogene Versicherungssteuer

Seit 1. Juli 2021 gelten bei Anmeldung zahlreicher Neuwägen massive Verschärfungen bei der Normverbrauchsabgabe (NoVA). Vor allem Familienfahrzeuge mit hohem Verbrauch wie Minivans oder SUVs sowie N1 Klein-LKWs (Kastenwägen, Pritsche) und gerade Pick-Ups wurden empfindlich teurer.

Bereits seit 1. Oktober 2020 gilt die CO2 abhängige Berechnung der motorbezogenen Versicherungssteuer für die Klassen L1e bis L5e (Motorräder usw.) und M1 (PKW).

Nächster Stichtag, um einer NoVA Erhöhung zu entkommen, ist Ende November 2021. Aufgrund derzeitiger Lieferverzögerungen (Knappheit bei Steuerungs-Chips) zählt jeder Tag.

Finden Sie Ihren Fahrzeughändler des Vertrauens.

Bitte wählen Sie einen Ort aus
Bitte wählen Sie einen Ort aus
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf die Daten.

Events

Aufgrund der aktuellen Situation sind leider viele geplante Events abgesagt. Unsere Autohändler sind aber stets darum bemüht, im Rahmen der Möglichkeiten, tolle Aktionen und kleinere Veranstaltungen vor Ort anzubieten.

Gerne stehen Ihnen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter während der regulären Öffnungszeiten in vollem Umfang zur Verfügung und freuen sich über Ihren Besuch!