stock.adobe.com | photo 5000

Vignette und Maut

Seit 1.12.2023 könnten aufgrund der Novelle der EU-Wegekosten-Richtlinie bestimmte Fahrzeuge, die man grundsĂ€tzlich mit B-FĂŒhrerschein lenken darf, den Regeln der fahrleistungsabhĂ€ngigen Mautpflicht (GO-Box) unterliegen. Eine Vignette kann daher in bestimmten FĂ€llen nicht mehr ausreichend sein.

Ob ab 1.12.2023 die Maut mittels GO-Box (fahrleistungsabhÀngig, je nach gefahrenen Kilometern) oder Vignette zu bezahlen ist, richtet sich nun nach dem Abgrenzungskriterium der technisch zulÀssigen Gesamtmasse (tzG).

Bis zum 30.11.2023 war das das höchstzulĂ€ssige Gesamtgewicht (hzG) als Kriterium fĂŒr die Abgrenzung maßgebend. Die Werte hzG und tzG sind jedoch meist identisch. Der Wert der tzG kann ich manchen FĂ€llen höher sein als jener des hzG. Im Zulassungsschein sind diese Werte in den Feldern F1 und F2 ersichtlich.

FĂŒr Fahrzeuge, die bis zu 3,5 t tzG aufweisen, kann die Maut per Vignette entrichtet werden. Hingegen ist fĂŒr Fahrzeuge, welche die technisch zulĂ€ssige Gesamtmasse (tzG) von 3,5 tzG ĂŒberschreiten, die Maut mittels Go-Box zu entrichten.


Übergangsregelung:

Es besteht ein Bestandschutz (Übergangsfrist) von 5 Jahren fĂŒr Kfz, die bis zum 30.11.2023 erstmals zum Verkehr zugelassen wurden.

Kfz mit einem hzG bis 3,5 t, die bereits vor dem 1.12.2023 zum Verkehr zugelassen worden sind und deren hzG bis zum 30.11.2023 mit 3,5 t festgelegt wurde, gelten bis zum 31.1.2029 als Fahrzeuge mit einer tzG von nicht mehr als 3,5 t.

Mehr Informationen finden Sie hier: Änderung der Abgrenzung zwischen Vignette und fahrleistungsabhĂ€ngiger Maut ab 12/2023

Weitere wichtige, Änderungen bei der Vignette fĂŒr 2023/2024:

  • Es wird eine Ein-Tages-Vignette erhĂ€ltlich sein. Auch wurde eine fixe Preisstaffelung fĂŒr die Vignettentypen eingefĂŒhrt: diese sieht vor, dass die 2-Monats-Vignette 30 Prozent, die 10-Tages-Vignette zwölf Prozent und die 1-Tages-Vignette neun Prozent des Preises einer Jahres-Vignette kostet.
  • Anlastung der Kosten der verkehrsbedingten CO2-Emissionen bei der Festsetzung der fahrleistungsabhĂ€ngigen Maut (GO-Maut)
  • Die Umregistrierung digitaler Jahresvignetten (Vignette fĂŒr Kraftfahrzeuge bis 3,5 t) und digitaler Streckenmautberechtigungen (Streckenmaut fĂŒr Kraftfahrzeuge bis 3,5 t) auf ein anderes Kfz wird erleichtert.

Finden Sie Ihren FahrzeughÀndler des Vertrauens.

Warum wird hier nichts angezeigt?

Diese Funktion basiert auf dem Kartendienst Google Maps des US-Anbieters Google. Bitte erlauben Sie die Verwendung von Google Maps in den Cookie-Einstellungen.